Kommunikation

Workshop – Kommunikation und Change in der Krise, 8.5.2020

Gepostet am Aktualisiert am

Ein Workshop im systemisch-entwickeln Raum auf der Plattform Microsoft Teams

Wann – 8.5.2020, 14:00 – 19:00

Management aus der Krise in eine nachhaltige Zukunft!

 

Die Corona Krise hat sowohl die bewährten Inhalte der Change Beratung in Krisensituationen wieder aktuell werden lassen. Gleichzeitig macht diese Krise auch einen Change-Prozess in der Form und den Kommunikationskanälen der Beratung und Kommunikation in unseren Organisationen notwendig.

 

Eine Krise die so einschneidend eine weltweite Pause erzwingt, macht auch neue Wege und Räume der Reflexion frei, um unsere Situation neu zu analysieren und zu bewerten. Wir haben die Chance unser Wirtschaftssystem gemeinsam nachhaltiger und resilienter neu zu entwickeln. Vielen Menschen ist jetzt schon klar, dass die Veränderungstreiber Konnektivität, Nachhaltigkeit und Resilienz sein werden

Ich arbeite mit Microsoft Teams APP oder mit ZOOM APP. Beides sind professionelle Tools die für Meetings, Beratungsgespräche, Coachingsitzungen oder Teambesprechungen gut geeignet sind!

Professionell moderiert werden so kompakte Seminare und Workshops im virtuellen Raum möglich.

Anmeldung mit dem Link wbernhuber@me.com

mit der Teilnahmebestätigung erhalten sie einen Zugangslink.

Kursunterlagen werden als PDF zur Verfügung gestellt.

Systemische Organisationsentwicklung – eine Lernkultur!

Gepostet am Aktualisiert am

Anbei Bernd Schmid in Aktion zu den Themen Lernkultur in Organisationen.
Einer der prägenden systemischen Lehrtrainer und Theorieentwickler im Feld der Organisationsberatung, Coaching.

Praxisworkshop „Kultur und Lernen in Organisationen; Bernd Schmid; 2016; Stuttgart_Teil 1″

Organisationskultur auf „Augenhöhe“

Gepostet am Aktualisiert am

Unternehmen versuchen eine neue Organisationskultur zu entwickeln und zu leben.

Der Film auf „Augenhöhe“ zeigt sehr unterschiedliche Beispiele von Organisationen wie sie versuchen eine flache Hierarchie, mehr Eigenverantwortung, Kreativität  und Selbstbestimmung zu verbinden.

Diese Kultur stärkt Engagement und Identifizierung mit der Organisation. Einer der Effekte ist der, dass die MitarbeiterInnen sich in die Sinnbezüge des Unternehmens / der Organisationen einklinken. Es ist mehr ein Weg und eine Haltung mit der Management und Führungskräfte agieren.


<p><a href=“https://vimeo.com/118219210″>AUGENH&Ouml;HE OmU (dt.)</a> from <a href=“https://vimeo.com/augenhoehe“>AUGENH&Ouml;HEworks</a&gt; on <a href=“https://vimeo.com“>Vimeo</a&gt;.</p>

 

 

Was Peter über Paul sagt … Projektionen und Sichtweisen

Gepostet am Aktualisiert am

Was Peter über Paul sagt, sagt mehr über Peter als über Paul.
So vieles an Gerede über Dritte, das oft unreflektiert gesagt wird, vor allem wenn der oder die über die da gesprochen wird nicht da ist, sagt das Gesprochene oft mehr über die Schwächen und Stärken der Person, die da redet, als über den Menschen von dem da eben gesprochen wurde.

Ein Teil der Lösung wäre, hier direkt zu kommunizieren.

alte systemische Weisheit