Organisationskultur im Wandel – „die stille Revolution“

Ganz am Mainstream der heutigen  Themen vorbei entwickeln sich in mehreren Themenfeldern der wirtschaft, Energie, verkehr, digitale Gesellschaft dramatische Änderungen.

Wir können mit Abwehrhaltung reagieren oder unsere Potentiale als Mensch und Organisation erkennen und entfalten! Das kann zur Folge haben, dass wir einen Prozess starten in dem wir uns in unserer professionellen Rollen, unsere Organisationskultur sowie die Rahmenbedingungen  reflektieren und gemeinsam weiterentwickeln.

DR. GERALD HÜTTER, (Neurologe,Uni Göttingen),  TONY SEBA (Stanford UNIVERSITY Clean disruption , Lars Thomson, Zukunfts- und Trendforscher, PETER SENGE,Organisationsforscher , MIT, Hermann Scheer, verst. Politiker und Architekt der Energiewende in Deutschland u.a. erzählen von diesen Veränderungen, die auf uns zu kommen und wie wir damit umgehen können!

Die Chancen sind da und wir entscheiden ob wir sie nützen!

Der im Blog vorgestellte Film auf Augenhöhe erzählt von Lösungsansätzen!

“ Die Stille Revolution“  Ein Film der zum Hinterfragen anregt.

Umdenken – Neudenken –  NEU Lernen

Strategie Neu denken im Coaching

wbernhuber@systemisch-entwickeln.at

Veröffentlicht von Mag. Wolfgang Bernhuber

Unternehmensberater, Supervisor ÖVS, Master in systemischer Beratung und Coching - ISB Wiesloch Lektor Wirtschaftsuniversität Wien Organisationsberater, Moderator, Führungskräftecoach, systemischer Aufsteller, Strategieberater und Nachhaltigkeitscoach, GF Sonnenkraft Bürgerinnenbeteiligung gem. GmbH Seit 2000 selbständiger Unternehmensberater, systemischer Berater, Supervisor, Coach und Moderator

Kommentar verfassen

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Welcome to WordPress.com! This is your very first post. Click the Edit link to modify or delete it, or start a new post. If you like, use this post to tell readers why you started this blog and what you plan to do with it. Happy blogging!
Save settings
Cookies settings
%d Bloggern gefällt das: