Systemisch beraten …

… Komplexe Fragestellungen im Vorstand.  Strategische Ziele werden in konkreten  Entscheidungen  sichtbar und gelebte Kultur wird erlebbar. Damit diese Ebenen klar und  konsistent zusammenpassen braucht es immer wieder Reflexion der Führungskultur und mit dem systemeischen Passungsdreieck gibt es ein gutes Instrument diese Fragen zu klären.

Systemischer Coaching ein Mail an wbernhuber@systemisch-entwickeln.at

Veröffentlicht von Mag. Wolfgang Bernhuber

Unternehmensberater, Supervisor ÖVS, Master in systemischer Beratung und Coching - ISB Wiesloch Organisationsberater, Moderator, Führungskräftecoach, systemischer Aufsteller, Strategieberater und Nachhaltigkeitscoach, GF Sonnenkraft Bürgerinnenbeteiligung gem. GmbH Seit 2000 selbständiger Unternehmensberater, systemischer Berater, Supervisor, Coach und Moderator

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: